Coronavirus - Info-Seite

Die Stadtverwaltung Bad Dürrheim informiert Sie hier über aktuelle Sachstände rund um die Corona-Pandemie. (Stand: 20.09.2021)

Aktuelle Corona-Maßnahmen

Die aktuellsten Maßnahmen, Verfügungen und Verordnungen der Landesregierung und des Landkreises werden auf deren Webseiten immer aktuell gehalten bzw. zeitnah aktualisiert. Um sich stets korrek informieren zu können, verweisen wir hier auf deren Webseiten.

Die ausführliche Informationen zum aktuellen Stand der Corona-Maßnahmen:

Aktuelle Corona-Verordnung und wichtige Informationen des Landes Baden-Württemberg

Fragen und Antworten zur aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg

Aktuelle Informationen des Landkreises zu Corona

Neue Corona-Verordnung ab 16. September 2021

Mit der Impfung haben wir ein wirksames Mittel gegen die Corona-Pandemie. Die Lage in den Krankenhäusern zeigt, dass geimpfte Menschen zuverlässig vor schweren Verläufen geschützt sind. Um eine Überlastung des Gesundheitssystems durch ungeimpfte Menschen zu vermeiden, passt die Landesregierung die Corona-Verordnung an.

Dreistufiges Warnsystem ab 16. September 2021 - Auf einen BlickDreistufiges Warnsystem ab 16. September 2021Dreistufiges Warnsystem ab 16. September 2021Dreistufiges Warnsystem ab 16. September 2021Dreistufiges Warnsystem ab 16. September 2021Dreistufiges Warnsystem ab 16. September 2021Dreistufiges Warnsystem ab 16. September 2021

Weiterhin lokal genießen - wir unterstützen die
Bad Dürrheimer Gastronomen

Wie bereits im Frühjahr dieses Jahres bietet die Stadtverwaltung eine Übersicht aller Liefer- und Abholservices in Bad Dürrheim und den Stadtteilen an. Mit dieser Aktion unterstützt die Stadt die ortsansässigen Gastronomen, die in Folge der Coronakrise zum wiederholten Male schließen müssen, aber mit Abhol- und Lieferdiensten des Außer-Haus-Verkaufs ihre Angebote weiter aufrechterhalten können.

„Mit dem Angebot wollen wir unseren Gastronomen eine Hilfestellung geben, vor allem aber auch unterstützen, die wirtschaftlichen Folgen der temporären Schließungen ein klein wenig zu mildern“, erklärt Gina Wetzel, Fachbereichsleitung Bürgerdienste.

Die Übersicht aller Liefer- und Abholservices in Bad Dürrheim finden Sie hier.

Auch der Gewerbeverein Bad Dürrheim hat eine Liste mit Liefer- und Abholservice erstellt. Hier können auch die Speisekarten der Teilnehmer abgerufen werden.

Bürgerbörse startet wieder

Auch die Bürgerbörse, welche die Stadtverwaltung im Frühjahr zur Unterstützung von Hilfsbedürftigen eingerichtet hatte, steht wieder zur Verfügung.

So stehen auch dieses Mal wieder zahlreiche Helfer bereit, um Menschen während der Krise im Alltag zu helfen. Auch weiterhin sind Unterstützer gefragt, die aushelfen können und Menschen, die jetzt nicht mehr weiterwissen, Hilfe anbieten. Dieses Angebot soll schnell und unbürokratisch vermittelt werden.

Wer Hilfe anbietet oder Hilfe sucht wendet sich an den Kundenbereich Soziales unter Telefon 07726 / 3899398 oder 07726 / 3899930.

Hotlines des Landratsamtes:

Die Hotlines sind montags, dienstags und mittwochs von 8 bis 11:30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 11:30 Uhr und von 14 bis 17:30 Uhr und freitags von 8 bis 11:30 Uhr erreichbar.

Impfen ohne Termin im Kreisimpfzentrum

Seit Montag, 26. Juli bietet das Kreisimpfzentrum in der Tennishalle in VS-Schwenningen (Waldeckweg 25) Impfungen ohne eine vorherige Anmeldung an. Von montags bis freitags kann dann von jeweils 11 bis 19 Uhr jeder, der geimpft werden möchte einfach vorbeikommen. Zudem gibt es diese Möglichkeit jeden ersten und dritten Samstag von 11 bis 16 Uhr, also erstmals am Samstag, 7. und 21. August. Am Freitag, 27. August hat das Kreisimpfzentrum geschlossen. Grundsätzlich steht derzeit im Kreisimpfzentrum jeder Corona-Schutzimpfstoff zur Verfügung. Für unter 18-Jährige steht für eine Impfung lediglich der Impfstoff von BioNTech bereit.

Zum Impftermin müssen mitgebracht werden: Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass), Impfpass (falls keiner vorhanden ist, wird eine Impfbescheinigung ausgestellt) und die elektronische Gesundheitskarte (eGK).

Weitere Informationen zum Kreisimpfzentrum finden Sie auf der Homepage des Landkreises.


Allgemeine Hinweise Hygienehinweise und Antworten zu häufiggestellten Fragen rund um den neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2):

www.infektionsschutz.de

Aktualisierte Informationen zum Verlauf des Virus erhalten Sie beim Robert-Koch-Institut: www.rki.de

Informationen für Kindergärten und Schulen erhalten Sie beim Kultusministerium Baden-Württemberg: www.km-bw.de

Aktuelle Pressemitteilungen

Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 80
10.09.2021
Das Ferienprogramm Sommerwerkstatt ist zu Ende gegangen.
08.09.2021
Der Gemeinderat Stadt Bad Dürrheim hat im Juli die Erhöhung der Kindergartengebühren zum 01.09.2021 beschlossen. Nun ist aufgefallen, dass es aufgrund eines Fehlers in der Abrechnungssoftware zu falschen Abbuchungen kommt.
08.09.2021
Um das vergangene Wochenende haben die DFB U 19- Nationalmannschaft für zwei Spiele im Salinenstadion Bad Dürrheim gastiert.
05.08.2021
Der Impfbus des Schwarzwald-Baar-Kreises tourt weiter durch den Kreis und macht auch in unserer Kur- und Bäderstadt Station.
28.07.2021
Grund- und Werkrealschule verabschiedete im Haus des Bürgers 46 Schülerinnen und Schüler aus der neunten und zehnten Klasse.
12.07.2021
Aufgrund der sinkenden Nachfrage an Corona-Schnelltests in Bad Dürrheim, fahren weitere Kooperations-Partner der Kommunalen Test-Allianz ihr Angebot zurück oder unterbrechen das Engagement vorerst.
29.06.2021
Am vergangenen Sonntag und Montag haben sich rund 600 Personen im sogenannten Pop-Up Impfzentrum impfen lassen. Der Zweittermin findet am Montag, 9. August statt.
25.06.2021
Gemeinsam mit der Stadt starten die Malteser nach einer Corona-Zwangspause in Bad Dürrheim nun das Projekt „Miteinander – Füreinander“ endlich in Präsenz.
20.06.2021
Seit dieser Woche sind über 1000 Bad Dürrheimerinnen und Bad Dürrheimer auf der Bürgerplattform Crossiety angemeldet.
17.06.2021
Große Impfaktion für Bürgerinnen und Bürger von Bad Dürrheim, Brigachtal und Tuningen
07.05.2021
Ab kommender Woche müssen in Kinderbetreuungseinrichtungen negative Corona-Testergebnisse vorgelegt werden, um die Kita zu besuchen.
03.05.2021
Kur- und Bäder GmbH steigt bei Testallianz ein
27.04.2021
Die aufgrund der Coronapandemie in kleinerem Rahmen durchgeführte Landschaftsputzete in Bad Dürrheim hat bei wunderbarem Wetter etliche Bürgerinnen und Bürger an die frische Luft gelockt.
21.04.2021
Die Gründung eines so genannten 8er-Rats wird auf die Zeit nach den Herbstferien dieses Jahres verschoben.
21.04.2021
Die Feuerwehr Abteilung von Unterbaldingen freut sich über ein neues Einsatzfahrzeug, ein sogenanntes TSF-W.
16.04.2021
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den 18. April 2021 zum Tag des Gedenkens für die Verstorbenen der Corona-Pandemie ausgerufen.
12.04.2021
Die Aktion „Saubere Landschaft“ findet dieses Jahr am Samstag, 24. April in der Gesamtstadt statt. Wie im letzten Jahr aber, aufgrund der nach wie vor anhaltenden Corona-Pandemie, in etwas anderer Form als die Jahre zuvor.
30.03.2021
Luisenklinik bietet zusätzliche Corona-Tests am Gründonnerstag an
26.03.2021
Im Rahmen der Kommunalen Test-Allianz fand diese Woche der erste Test-Tag an den Bad Dürrheimer Schulen statt.
26.02.2021
Mit dem gesunkenen Inzidenzwert unter 50 Neuansteckungen pro 100.000 Einwohner findet im Bereich Corona-Information ein Zuständigkeitswechsel statt.